Vor ein paar Wochen saß ich nichtsahnend in der Regionalbahn in Frankfurt/M Hbf, im vordersten Wagen. Irgendwann, wirklich Sekunden vor der Abfahrtszeit kommt gemütlich kauend ein Lokführer die Tür rein – ein Würstchen im Brötchen in der Hand. An dem Tag hat es mich ganz und gar nicht gewundert, dass sich die Abfahrt des Zuges “um wenige Minuten” verzögert…